Eine häusliche Streitigkeit zwischen einem Mann und einer Frau meldeten Anwohner am Freitagabend der Polizei. Gegenüber den Beamten gab sich der Wohnungsinhaber äußert unkooperativ und aggressiv. Er griff diese sogar an und leistete Widerstand gegen die Festnahme. Der Mann musste deshalb gefesselt und in eine Zelle der Polizeiinspektion Lichtenfels gebracht werden. Gegen ihn wird jetzt wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte ermittelt.