Noch Glück im Unglück hatten die beiden Autofahrer bei einem Verkehrsunfall, der sich am Freitagmorgen ereignete. Denn beide Fahrer blieben unverletzt. Der Verkehrsunfall ereignete sich gegen 6.15 Uhr an der Kreuzung Tütschengereuther Hauptstraße/Walsdorfer Straße. Insgesamt entstand dabei an beiden Unfall-Fahrzeugen ein Sachschaden von ungefähr 5000 Euro. pol