Am Dienstagnachmittag gegen 13.35 Uhr war ein 27-jähriger Radfahrer von Riedelhof in Richtung Industriegebiet unterwegs. Außerhalb der Ortschaft kam ihm im Bereich einer S-Kurve auf enger Fahrbahn ein weißer SUV entgegen. Von diesem Fahrzeug wurde der Radler abgedrängt, wobei er nach rechts auf das unbefestigte Bankett geriet. Dort stürzte er schließlich und zog sich dabei Verletzungen zu, die ambulant medizinisch behandelt werden mussten.

Da der Fahrer des Autos nach dem Vorfall nicht anhielt, ermittelt die Polizei in Neustadt an der Aisch jetzt wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort. Die Ordnungshüter suchen mögliche Unfallzeugen und hoffen auf Zeugenhinweise zu dem flüchtigen Fahrzeug und seinem Fahrer.

Die Hinweise werden unter der Telefonnummer 09161/8853-0 bei der Inspektion Neustadt/Aisch entgegengenommen. pol