Zum 22. Mal findet die Pretzfelder Weihnacht an und in der St.-Kilian-Kirche in Pretzfeld statt. Am Samstag, 8. Dezember, beginnt um 16.30 Uhr das Adventskonzert des Musikvereins Pretzfeld, zusammen mit dem Schülerorchester und a capella "Kreuzerquer" in der Pfarrkirche. Am Sonntag, 9. Dezember, werden ab 13 Uhr die Weihnachtsbuden öffnen. Um 14 Uhr singen die Kinder des Kindergartens St. Franziskus Pretzfeld Lieder zur Vorweihnachtszeit in der Pfarrkirche. Der Nikolaus wird um 14.30 Uhr erwartet und verteilt in der Kirche kleine Geschenke an die Kinder. Als weiterer Höhepunkt des Weihnachtsmarktes findet um 16 Uhr ein Weihnachtskonzert der Singgemeinschaft Pretzfeld statt, in Zusammenwirkung mit "Viva Musica" Neunkirchen am Brand und dem "Cäcilia"-Chor Großenseebach. Die Gesamtleitung hat Chordirektor Udo Reinhart. Zur Aufführung kommt die Pastoralmesse (Christkindlmesse) von Ignaz Reimann und das "Oratorio de Noel" von Camille Saint-Saens. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erlaubt. red