Christiane Florin geht in ihrer Streitschrift "Weiberaufstand" davon aus, dass Frauen in der Kirche systematisch benachteiligt werden. Am Mittwoch, 28. November, um 19 Uhr liest sie in der Kath. Hochschulgemeinde Bamberg, Friedrichstraße 2, aus ihrem Buch. Der Eintritt ist frei. red