Die Waldbesitzervereinigung Fränkische Schweiz lädt in Zusammenarbeit mit dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Bamberg alle Waldbesitzer ein, die Infoveranstaltung "Waldumbau, Jungbestands-/Kulturpflege im Laubholz" am Mittwoch, 17. Juli, um 18 Uhr zu besuchen. Es sprechen Benedikt Kügel (WBV) und Forstoberinspektorin Rita Satzger. Treffpunkt ist der Festplatz an der Hütte in Albertshof. Die Teilnahme ist kostenfrei. red