Die Jagdgenossenschaft Haard trifft sich am Freitag, 8. März, um 19 Uhr im Gasthaus "Bärenburg" zur nichtöffentlichen Jahresversammlung für das Geschäftsjahr 2018/2019. Auf der Tagesordnung stehen dabei der Bericht des Jagdvorstandes, der Kassenbericht, Neuwahlen für die nächsten fünf Jahre, die Verwendung des Reinertrages der Jagdnutzung und auch eine allgemeine Aussprache. Die Einladung ergeht an alle Grundstückseigentümer innerhalb der Jagdkarte Haard, heißt es in einer Pressemitteilung. sek