Die Ortsgruppe Ebermannstadt-Wiesenttal des Bundes Naturschutz lädt am Sonntag, 23. Juni, zur naturkundlichen Wanderung zum fränkischen Zuckerhut ein. Auf dem Weg zum Aussichtspunkt wird geschaut, was in Wald, Wiese und Wasser zur Johanniszeit kreucht, fleucht und gedeiht. Beginn ist um 10 Uhr. Treffpunkt ist der Parkplatz zwischen Rothenbühl und Niederfellendorf. Gegen 13 Uhr ist optional eine Einkehr im Gasthof Bieger in Rothenbühl geplant. Für die Reservierung im Gasthof bitte bis Freitag, 21. Juni, über E-Mail an andrea_ehm@gmx.de melden. Bei regnerischem Wetter entfällt die Veranstaltung. red