Der Rhönklub-Zweigverein Münnerstadt veranstaltet am Mittwoch, 3. Oktober, eine Rundwanderung bei Bibra. Die mittelschwere Wanderung hat eine Länge von 14 Kilometern und dauert ca. viereinhalb Stunden. Neben der Besichtigung der Burg Bibra gibt es eine Kirchenbesichtigung mit einem Tilman-Riemenschneider-Altar. Festes Schuhwerk, eventuell Stöcke und eine Rucksackbrotzeit sind sinnvoll. Treffpunkt ist um 9 Uhr der Parkplatz Oberes Tor mit der Bildung von Fahrgemeinschaften. Wanderführer ist Gerhard Streidt. red