Der Zweckverband Deutscher Burgenwinkel veranstaltet am Sonntag, 15. September, einen Liederabend mit romantischen Liedern und Balladen im Landschaftspark Bettenburg bei Hofheim. Beginn ist um 17 Uhr. Im Mittelpunkt des Waldkonzertes steht der Komponist Johannes Brahms, der unter anderem Werke von Tieck, Brentano, Eichendorff und Heine vertont hat. Bei ungünstigem Wetter weicht das Konzert in den Maximilianssaal von Schloss Bettenburg aus, wie weiter mitgeteilt wird. red