Eine 18-jährige Autofahrerin wurde am späten Freitagabend bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt. Die 20-jährige Fahrerin eines VW Golf hatte die Vorfahrt der Jüngeren missachtet und war in die Bamberger Straße eingefahren. Der Mercedes der Fahranfängerin wurde vom Golf an der rechten Fahrzeugseite getroffen und durch die Wucht des Aufpralls nach links gegen einen Baum geschleudert. An beiden Autos lösten die Airbags aus. Ein Rettungswagen brachte die junge Frau ins Krankenhaus. Es entstand ein Schaden von etwa 25 000 Euro. pol