Beamte der Polizei Kronach kontrollierten Dienstagnacht einen VW-Fahrer, der mit seinem Fahrzeug auf der Kreisstraße 5 bei Weißenbrunn unterwegs war. Bei der Kontrolle stellten die Polizeibeamten bei dem 67-Jährigen Alkoholgeruch fest. Ein Test ergab einen Wert von 0,94 Promille. Auf den VW-Fahrer kommen nun ein Monat Fahrverbot und 500 Euro Geldbuße, zuzüglich Gebühren, zu.