Viele haben genaue Vorstellungen, wer einmal was erben soll oder wollen Familienstreitigkeiten nach dem Tod vermeiden. Im Rahmen der Reihe "Leben im Alter" informiert der Jurist Henning Hofmeister am Mittwoch, 6. November, von 14.30 bis 16 Uhr im Bürgerzentrum-Mehrgenerationenhaus, Paul-Keller-Straße 17 in Forchheim, über Nachlassplanung und was zu Lebzeiten schon alles geregelt werden sollte. Infos zum kostenlosen Vortrag gibt es telefonisch unter 09191/6155287. red