Das Colloquium Historicum Wirsbergense lädt am Samstag, 6. April, um 15 Uhr zu einem Vortrag in die Kirche St. Laurentius. Der Bamberger Kunsthistoriker Peter Ruderich referiert über die Baugeschichte und die Ausstattung dieses barocken Kleinods. Es schließt sich eine Versammlung an, die gegen 15.45 Uhr im Pfarrheim stattfindet. red