Im Rahmen der Vortragsreihe des Unibundes referiert Prof. Dr. Nuechter am Montag, 28. Oktober, um 19.30 Uhr im Littmann-Atelier zum Thema "Autonomes Fahren - Stand der Technik und Perspektiven". Ausgehend von den fünf Stufen eines selbstfahrenden Autos thematisiert der Vortrag notwendige Sensoriken und Technologien zum Erreichen dieser Stufen und erörtert vergangene, aktuelle, und zukünftige Entwicklungen. Auch werden ethische und rechtliche Aspekte diskutiert. sek