Einstimmig wurde Carmen Machlet zur Vorsitzenden des VdK in der VG Euerdorf wiedergewählt. Die letzten vier Jahre als Vorsitzende seien wie im Flug vergangen, resümierte sie. Der Kreisvorsitzende Engelbert Roith nahm eine Reihe von Ehrungen vor.

Neben Carmen Machlet gehören dem Vorstand an: 2. Vorsitzender Peter Schneider und Kassiererin Erika Vierheilig. Ein neuer Schriftführer fand sich in der Versammlung nicht. Vertreterin der Frauen ist Heidi Kaiser, und als Beisitzer fungieren Otto Schmitt, Erhard Tremer und Norbert Schmitt.

Mehr Mitgliederzahlen

In ihrem Rückblick ging Machlet auf die Tagesfahrten und sonstige Aktivitäten des Vereins ein. Obwohl gleich 33 Sterbefälle in der vergangenen Amtsperiode zu verzeichnen gewesen seien, stieg die Mitgliederzahl von 337 im letzten Jahr auf aktuell 364 Mitglieder. Seit kurzem verfügt der Verein über einen Infokasten, in dem nun Aushänge getätigt werden können. Die Kasse des Vereins weist geordnete Verhältnisse auf.

Der Kreisvorsitzende Engelbert Roith berichtet, der Kreisverband habe derzeit 10 111 Mitglieder, bayernweit seien es rund 640 000 und bundesweit rund zwei Millionen Mitglieder. "60 Prozent der Klagen werden derzeit durchgesetzt, die durchschnittliche Zeit dafür beträgt neun Monate", kommentierte Roith. hhr