Eine 77-jährige Pkw-Fahrerin befuhr am Dienstagvormittag die Kreisstraße 20 von Unterzettlitz in Richtung Staatsstraße 2197. Dort bog sie nach links in Richtung Bad Staffelstein in die vorfahrtsberechtigte Staatsstraße ein, ohne am Stopp-Schild anzuhalten. Im Einmündungsbereich kam es dann zu einem Zusammenstoß mit einer 46-jährigen Pkw-Fahrerin, die auf der Staatsstraße in Richtung Unterneuses unterwegs war. Beide Frauen wurden verletzt, ihre Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtsachschaden wird auf rund 13 000 Euro geschätzt. pol