Das Umweltbildungszentrum (Ubiz) in Oberschleichach weist auf seine neuen Veranstaltungen hin. Es ist stets Anmeldung erforderlich (Rufnummer 09529/922210).

1. Waldabenteuer: Auf verschlungenen Pfaden erkunden Kinder von sechs bis zehn Jahren am Montag, 6. August, ab 14 Uhr (Treffpunkt ist auf dem Parkplatz am Trimm-dich-Pfad bei Zeil) mit Katja Winter Geheimnisse das Waldes. Mitzubringen sind ein kleiner Block und ein Stift, Sonnen- und Zeckenschutz, Wechselkleidung sowie Proviant. Abzuholen sind die Kinder um 17.30 Uhr am Bolzplatz Zeil.

2. Schmetterlinge 1: Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren können am Donnerstag, 9. August, von 9 bis 12 Uhr unter Leitung von Kathrina Schaffhauser die bunte Vielfalt der heimischen Schmetterlinge kennenlernen. Wie kann man Schmetterlinge am besten unterstützen? Ausgestattet mit Bestimmungsbuch und Kescher gehen die Kinder diesen Fragen auf den Grund. Mitzubringen sind robuste Kleidung, Brotzeit, Getränk sowie Sonnen- und Zeckenschutz. Treffpunkt ist am Sportplatz in Maroldsweisach.

3. Schmetterlinge 2: Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren gehen am Montag, 13. August, von 10 bis 14 Uhr mit Kathrina Schaffhauser auf die Suche nach Schmetterlingen. Dabei werden sie auch neue Schmetterlinge kennenlernen. Gerne können Kescher und Fotoapparat mitgebracht werden. Bei schlechtem Wetter entfällt die Veranstaltung. Mitzubringen sind je nach Bedarf Brotzeit, ein Getränk sowie Sonnen- und Zeckenschutz. Treffpunkt ist in Fischbach (Stadt Ebern) an der alten Bundesstraße 40.

4. Würzbüschel: Am Dienstag, 7. August, erzählt Referentin Reinhilde Hefter bei einer Wanderung von 17 bis 20 Uhr von den Würzbüscheln des Sommers und ihrer Heilkraft. Jeder kann sich einen Kräuterkranz binden. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Volkshochschule und der Mehrgenerationenwerkstatt Aidhausen statt. Treffpunkt ist die Mehrgenerationenwerkstatt, Kaiserstraße 2 in Aidhausen. red