Ein Pkw-Fahrer war am Mittwochnachmittag auf der Lichtenfelser Straße unterwegs und bog dann links in die Horsdorfer Straße bei grüner Ampel ab. Aufgrund der tief stehenden Sonne übersah er einen entgegenkommenden vorfahrtsberechtigten Motorradfahrer. Durch den Zusammenstoß wurde dieser leicht verletzt. Der Gesamtsachschaden wurde auf rund 6000 Euro geschätzt.