Ab Montag, 7. Januar, bis 25. Februar findet beim TSV Ebensfeld der Kurs Vitaltraining und Pilates in Kombination statt. Das über acht Abende gehende Training ist jeweils von 17.30 bis 18.25 Uhr. Pilates verbindet Atmung mit Bewegung. Das Körperzentrum (Bauch-Rücken- und

Beckenbodenmuskulatur) wird gekräftigt. Vitaltraining beinhaltet Koordination-, Dehnungs- und Entspannungsübungen. Die Übungen sind besonders geeignet zum Vorbeugen und um Beschwerden der

Wirbelsäule zu verringern sowie gegen Hartspann der Rücken- und Schultermuskulatur. Neue Interessierte sind willkommen. Die erste Stunde ist offen zum Schnuppern. Mitzubringen sind zwei Handtücher, warme Socken und eine Jacke. Für Fragen steht Brigitte Plesnivy, Telefon 09573/1321, gerne zur Verfügung. red