Das Duo "Campanella" (Violine und Klavier) gibt ein Konzert am Sonntag, 20. Januar, um 19 Uhr im Kulturraum St. Gereon, Am Streckerplatz 3, Forchheim. Evgenia Stelmakh und Gulnara Büttner spielen virtuose und poetische Musik der Romantik, Werke von Tschaikowsky, Paganini, Mendelsohn, Chopin, Schubert u. a. Stelmakh studierte an der Musikhochschule in Minsk Violine und war am dortigen Ballett- und Operntheater engagiert. Büttner hat ihr Studium für Klavier am Music-College der Stadt Almaty in Kasachstan absolviert. Durch ihre zahlreichen Konzerttourneen mit dem Kasach-Konzert-Philharmonie-Orchester haben beide ein umfangreiches Programm aus Oper, Operette und Popmusik. Kartenvorverkauf in der Bücherstube an der Martinskirche. red