Auf der B 470 in Streitberg führte die Polizei Ebermannstadt am Freitagnachmittag eine Geschwindigkeitsmessung durch. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit beträgt dort 50 km/h. Insgesamt überschritten vier Fahrer die erlaubte Geschwindigkeitsgrenze. Der Spitzenreiter erreichte 77 km/h und muss jetzt mit einer Anzeige und Punkten in Flensburg rechnen.