Die 29. Bad Brückenauer Gitarrentage beginnen am 2. November um 19.30 Uhr mit einem Auftritt von Ulli Bögershausen an der Acoustic Pop-Guitar. Weiter geht es am 3. November unter dem Motto "Classic meets Pop". Ab 19.30 Uhr spielt Siegbert Remberger die Gitarre. Beide Termine finden im Lola-Montez-Saal im Kursaalgebäude im Staatsbad statt. Zum Abschluss findet am 4. November ab 11.30 Uhr ein Matinee-Konzert mit der Gitarrenklasse von Jürgen Ruck von der Hochschule für Musik in Würzburg statt. Karten gibt es in der Staatlichen Kurverwaltung, per E-Mail (kartenvorverkauf@badbrueckenau.com) und per Tel.: 0800/991 999. red