Beim Neujahrsempfang des SV Wildflecken konnte Wolfgang Illek, Sportabzeichenreferent des Kreisverbands Bad Kissingen und zugleich stellvertretender Vorsitzender des SV Wildflecken, zahlreiche Sportabzeichen verleihen. Das Deutsche Sportabzeichen in Gold legten im letzten Jahr zwölf Sportler erfolgreich ab, das sie aus den Händen von Wolfgang Illek erhielten. Zudem gab es einmal Silber und einmal Bronze.
Zwei goldene Jugendsportabzeichen sowie ein bronzenes wurden ebenfalls errungen. red