Beamte der Polizeiinspektion Hammelburg waren am Dienstagabend im Rahmen einer Vernehmung im Stadtgebiet unterwegs. Dabei nahmen sie aus der Wohnung einer jungen Frau Marihuana-Geruch war. Bei einer freiwilligen Wohnungsnachschau fand die Polizei im Gefrierfach des Kühlschrankes eine geringe Menge Amphetamine. Diese konnten der jungen Frau und ihrer Mitbewohnerin zugeordnet werden. Beide Frauen erwarten nun eine Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz. pol