Radtour mit Waldführung

Der Bund Naturschutz - Kreisgruppe Coburg, unternimmt am Samstag, 29. Juli, eine Radtour mit Waldführung. Gemütlich geht es mit dem Rad über Seidmannsdorf nach Neu-Neershof und weiter in den Wald zwischen Blumenrod und Thierach. Nach einem kleinen Picknick im Sauloch führt Förster Wolfgang Weiß durch die "Einberger Schweiz" mit Steinbruch und Teufelskanzel. Treffpunkt für die Radler ist um 13.30 Uhr am Marktplatz Coburg. Nichtradler kommen um 15 Uhr am Sauloch zusammen. Die Leitung haben Gisela Dietrich und Wolfgang Weiß. Infos unter 09561/95762. red