Beamte der Polizei entdeckten bei der Kontrolle eines amtsbekannten 32-jährigen Lichtenfelsers sogenannte Kräutermischungen. Da es sich hierbei um Substanzen handelt, die dem Betäubungsmittelgesetz unterliegen, wird Strafanzeige gegen den Mann erstattet.