Der Malteser Hilfsdienst weist im Juni auf folgende Veranstaltungen hin: "Hospizarbeit - Zusammen leben bis zuletzt. Eine Ehrenamtliche erzählt" heißt ein Vortrag mit der Koordinatorin C. Menter und mit der Malteser Hospizhelferin U. Weisheit am Donnerstag, 13. Juni. Die Veranstaltung findet von 15 bis 16.30 Uhr im AWO-Seniorenzentrum Hainerter Straße 6 in Knetzgau statt, wie der Veranstalter in einer Pressemitteilung schreibt. Die gleiche Veranstaltung wird am kommenden Montag, 17. Juni, von 15 bis 16.30 Uhr im Bibliotheks- und Informationszentrum, Marktplatz 10 in Haßfurt abgehalten. Am Freitag, 14. Juni, spricht von 15 bis 16.30 Uhr eine ehrenamtliche Malteser Trauerbegleiterin über "Trauerarbeit - Halt in schweren Stunden" im AWO-Seniorenzentrum Hainerter Straße 6 in Knetzgau und am Dienstag, 18. Juni, von 15 bis 16.30 Uhr spricht die ehrenamtliche Malteser Trauerbegleiterin R. Fliege zu dem gleichen Thema im Bibliotheks- und Informationszentrum, Marktplatz 10, in Haßfurt. red