In einem Schotterwerk in Oberthulba wurden in der Zeit von Freitag, 27. Oktober, bis Donnerstag, 2. November, zwei Arbeitsmaschinen beschädigt. An einer Mulde wurden drei Frontlichter zerstört und in der Frontscheibe war ein Sprung zu erkennen, der nach Angaben der Polizei offenbar durch einen Steinwurf verursacht wurde. Bei einer weiteren Maschine wurden die Scheiben eingeworfen. Außerdem wurden an dieser Maschine verschiedene Graffiti, unter anderem ein Hakenkreuz, angebracht. Der Gesamtschaden beträgt ca. 2000 Euro. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Hammelburg unter Tel: 09732/90 60 entgegen. pol