In der Nacht vom 9. auf 10. Mai trieb ein bislang Unbekannter an verschiedenen Orten in Stegaurach sein Unwesen: In der Straße Tränkseeweg wurden zwei Jungbäume gefällt - Schaden rund 6000 Euro. Die Holzbrücke über den Ochsenbrunnen in der Renkstraße wurde durch Axthiebe am Handlauf beschädigt - Schaden rund 300 Euro. Im Lerchenweg wurden zwei Holzbänke durch Tritte und Axtschläge zerstört - Schaden rund 600 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der PI Bamberg-Land unter Telefon 0951/9129-310 zu melden. pol