Am Montagmorgen, gegen 8.40 Uhr, wurde eine 23-jährige Fahrerin von der Polizei kontrolliert. Im Rahmen der Kontrolle gab die junge Frau an, am Vortag Drogen konsumiert zu haben. Weitere Tests bestätigten drogentypische Auffälligkeiten. Daraufhin wurde eine Blutentnahme durchgeführt und die Weiterfahrt unterbunden. pol