Bei einer Verkehrskontrolle in der Nacht zum Montag hielten Beamte der Polizeiinspektion Neustadt einen Audi A4 in der Coburger Straße an. Am Steuer saß ein 24-jähriger Mann aus Neustadt. Die Polizisten hatten sofort den Verdacht, dass der Fahrer unter Drogeneinfluss stand. Daraufhin wurde ein Drogenvortest durchgeführt. Dieser zeigte den Konsum von Cannabisprodukten an. Nun wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Sollte die Blutuntersuchung zum gleichen Ergebnis führen, erwartet den jungen Mann ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro und ein einmonatiges Fahrverbot. pol