Edith Wagner lädt am Samstag, 7. April, von 14 bis 16 Uhr zu einer Kräuterwanderung unter dem Motto "Unkraut vergeht nicht - Gott sei Dank" ein. Löwenzahn, Brennnessel, Giersch und mehr wachsen heute in vielen Gärten und drumherum. Sie sind für viele Menschen lästige Unkräuter, sie sind aber auch Heilpflanzen und geschmackvolles Wildgemüse. Die Teilnehmer schauen sich die ersten Kräuter an, bestimmen sie und besprechen die Verwendung in der Küche. Treffpunkt ist in Witzmannsberg. Nähere Informationen und Anmeldung unter Telefon 09229/8253 oder per E-Mail an: wagner.edith@t-online.de. red