Eine 33-jährige Frau befuhr am Dienstag um 17.15 Uhr mit ihrem Opel Astra die B 173 in Fahrtrichtung Hochstadt. Kurz nach der Zettlitzer Kreuzung bei der Tankstelle fuhr plötzlich ein unbekannter Fahrzeugführer mit seinem Pkw auf die B 173 ein und übersah den Pkw der Frau. Es kam zum Zusammenstoß und beide Beteiligten hielten zunächst kurz an. Aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens fuhr die Frau auf das Tankstellengelände. Als sie nach dem Pkw des Unfallverursachers schaute, war dieser weggefahren. Ein Kennzeichen des vermutlich silberfarbenen Kombis ist nicht bekannt. Bei dem Fahrer es soll sich um einen rund 50 Jahre alten Mann gehandelt haben. Zeugen der Unfallflucht werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Lichtenfels unter der Telefonnummer 09571/9520-0 in Verbindung zu setzen.