In der Pfarrfeldstraße wurde am Donnerstagmorgen eine Mazda-Fahrerin dabei beobachtet, wie sie beim Vorbeifahren an einem Fiat Punto gegen den linken Außenspiegel stieß. Obwohl am Fiat Sachschaden von etwa 150 Euro entstanden ist, fuhr die Verursacherin einfach weiter. Aufgrund des abgelesenen Kennzeichens konnte die 31-jährige Unfallverursacherin schnell von der Polizei ermittelt werden. pol