Am Dienstag ist in Ebermannstadt eine Unfallflucht geschehen. In der Zeit von 12.15 bis 13 Uhr hatte eine 68-Jährige ihren grauen Peugeot in der Hauptstraße vor dem Reisebüro geparkt. Als sie zu ihrem Auto zurückkam, stellte sie an der Fahrerseite einen frischen Unfallschaden fest. Auf 85 Zentimeter Höhe war eine starke Eindellung und beigefarbener Lack zu sehen. Ihr entstand Sachschaden in Höhe von 1000 Euro. Diesbezügliche Beobachtungen zur Klärung der Unfallflucht erbittet die Polizei Ebermannstadt, Telefon 09194/73880.