Bereits am 29. Juni hat sich eine Unfallflucht in Forchheim ereignet. Eine 32-Jährige parkte ihren weißen Skoda in der Georg-Leisgang-Straße. Als sie wenig später zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, musste sie feststellen, dass ihr linker Außenspiegel nach vorne geklappt war und das Spiegelglas heraushing. Dabei wurde die Elektronik beschädigt und durch den bislang unbekannten Täter ein Schaden von 300 Euro verursacht. Hinweise zum Unfallverursacher erbittet die Polizei Forchheim. pol