Ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern, entfernte sich in der Nacht auf Sonntag ein Autofahrer, nachdem er einen Unfall mit Sachschaden verursacht hatte. Am Sonntagmorgen zeigte der Halter eines Daimlers bei der Polizeiinspektion Hammelburg an, dass in der vergangenen Nacht ein unbekannter Verkehrsteilnehmer seinen Pkw angefahren und dadurch beschädigt hatte. Der Pkw stand seit Samstagabend am Fahrbahnrand in der Pfaffenhausener Straße. Am nächsten Morgen wies das Fahrzeug einen erheblichen Unfallschaden auf. Der Gesamtschaden wird auf über 4000 Euro geschätzt. Die Polizei sucht nun nach Hinweisen auf den Täter oder das Verursacherfahrzeug.

Zeugen könnten sich unter Tel.: 09732/9060 mit der Polizeiinspektion Hammelburg in Verbindung setzen. pol