In Oberreichenbach haben sich am Donnerstagnachmittag im Begegnungsverkehr in einer Kurve der Außenspiegel eines Autos und ein Kreiselschwader, den ein Traktor angehängt hatte, berührt. Zu seinem Pech hatte der 37-jährige Autofahrer sein Fenster auf der Fahrerseite geöffnet und wurde durch einen Splitter des Außenspiegels leicht verletzt. Der Gesamtsachschaden liegt bei rund 120 Euro.