Auf der Kreisstraße 25 bei Birkach kam es am Donnerstagnachmittag zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Traktorgespann und einem Pkw. Der VW Caddy fuhr hinter dem Traktorgespann in Richtung Gundelsdorfer Kreisel und setzt circa 200 Meter vor diesem zum Überholvorgang an. Als sich der VW Fahrer auf Höhe des Traktors befand, bog dieser nach links ab, ohne dies zuvor angekündigt zu haben. Bei der Unfallaufnahme wurde beim Traktorfahrer Alkoholgeruch festgestellt. Ein Alkoholtest zeigte einen Wert von 1,58 Promille an. Der Traktorfahrer musste sich einer Blutentnahme unterziehen und wird die nächste Zeit auf seinen Führerschein verzichten müssen.