Am Montagabend zwischen 20.15 und 21.15 Uhr hat ein Unbekannter im Bereich der Oberen bzw. Mittleren Seelgasse eine dort streunende Katze mit einem Luftgewehr angeschossen. Die rot-weiße Katze ohne Halsband wurde augenscheinlich aus nächster Nähe angeschossen. Zeugen werden gebeten sich unter der Rufnummer 0951/9129-210 mit der PI Bamberg-Stadt in Verbindung zu setzen.