Ein Unbekannter hat am Sonntag, 19. Mai, gegen 17 Uhr, wie erst jetzt bekannt wurde, aus einem Garagenhof in der Hugo-Speth-Straße in Zeil einen Geldbeutel entwendet, den der Eigentümer versehentlich dort vergessen hatte. Auf einer vorhandenen Kameraaufzeichnung ist der Täter kurz im Bild zu erkennen. Er ist groß, war dunkel gekleidet und trug ein langärmeliges Oberteil. Der Geldbeutel wurde später von einem unbekannten Zeugen auf einer Hecke am Kreisverkehr Abt-Degen-Straße/Krumer Straße aufgefunden und in den Briefkasten des Geschädigten gesteckt. Aus der Geldbörse fehlte das Bargeld in Höhe von 635 Euro. Die Polizei sucht nach Zeugen, die zur Tatzeit eine dunkel gekleidete Person im Bereich des Tatortes und später am Kreisverkehr, wo der Geldbeutel weggeworfen wurde, gesehen haben. Wer kann Angaben machen und bei der Aufklärung des Diebstahls helfen? Die Polizei Haßfurt hat die Telefonnummer 09521/9270.