Die Ferienzeit am Baggersee kann nun getrost beginnen: Denn ab sofort stehen den Badegästen am Oberwallenstadter Baggersee drei Umkleidekabinen, sogenannte Umkleideschnecken, zur Verfügung.
Bürgermeister Andreas Hügerich und Mitarbeiter des Bauhofs der Stadt Lichtenfels präsentierten die neuen Umkleidekabinen, die pünktlich zum Ferienstart fertig wurden. Zu finden sind die Umkleideschnecken in der Nähe der Wasserwacht, am Beachvolleyballfeld und am Hauptsteg.
Alle Umkleidekabinen wurden von den Mitarbeitern des Bauhofes der Stadt Lichtenfels geschreinert und aufgebaut. Das dazu benötigte Holz stammt aus dem Eigenbestand der Stadt Lichtenfels.
Bürgermeister Andreas Hügerich zeigte sich begeistert von den neuen Umkleidemöglichkeiten, dankte den Bauhofmitarbeitern für die geleistete Arbeit und freute sich, dass nun mehr Komfort für die Badegäste am Oberwallenstadter Baggersee geboten sei. red