Gesucht werden auch in diesem Jahr wieder Übernachtungsmöglichkeiten für die Kreuzbergwallfahrer in Thundorf und Theinfeld am Sonntag, 2. September und Donnerstag, 6. September. Auch sollten sich die Gastgeber, die im Vorjahr Pilger aufgenommen haben und denen es in diesem Jahr nicht möglich ist, melden. Die Verpflegung bei der Privatübernachtung ist freiwillig. Wer nur die Übernachtung stellen kann, sollte sich trotzdem melden. Informationen und Kontakt bei Philipp Bauernschubert, Tel.: 09724/2556. mib