Zur Straßensperrung Kotschersgrund in Rosslach:

Ohne eine schriftliche Benachrichtigung der Anwohner seitens der Gemeinde Wilhelmsthal wurde die Straße Kotschersgrund in Rosslach wegen Holzfällarbeiten eines Privatmannes gesperrt. Tagsüber war die Verbindungsstraße zwischen Rosslach, Steinberg, Zeyern, Friesen wegen dieser Gefahr nicht zu passieren. Vor meinem Anwesen Nr. 4 und Nr. 5 begann dann das muntere Wenden der Leute, die auch ihr Glück bei der Durchfahrt versuchten. Das abgesägte Holz und der Abraum wurde ohne eine eingeholte Erlaubnis auf Privatgrundstücken zwischengelagert, auch die Telefonleitung wurde kurzerhand abgehängt.
Bei solchen Vorgehensweisen und Umgang mit den betroffenen Bürgern wünsche ich mir die Zeit vor dem 01.01.1978, als wir eine selbständige Gemeinde waren, zurück.

Stefan Hetz
Rosslach