Von Bodystyling über Seelenbaumeln und Zeichnen bis hin zu Sprach- und EDV-Kursen: Mit einem tollen Kursangebot geht die Volkshochschule (VHS) Kulmbach ins neue Herbst-/Wintersemester. Das Programmheft liegt ab sofort in vielen öffentlichen Einrichtungen kostenlos aus oder ist unter www.vhs-kulmbach.de abrufbar.
Über 160 Kurse hat das VHS-Team wieder im Angebot. "Unsere VHS ist ein echter Dauer-brenner", sagt Kulmbachs Oberbürgermeister Henry Schramm. "Bei diesem VHS-Angebot ist bestimmt für jeden etwas dabei", ist sich das Stadtoberhaupt sicher.
Am 17. September startet die VHS offiziell ins neue Semester. Aber schon jetzt sind alle Kurse buchbar - entweder schriftlich über das Anmeldeformular im Heft oder online auf der VHS-Homepage. Interessierte können im neuen Semester wieder aus unterschiedlichsten Themenfeldern wählen. Auf der Beliebtheitsskala ganz oben rangieren die Sprachkurse. Auch die berufliche Weiterbildung wird bei der VHS seit jeher ganz großgeschrieben: Von PC-Einsteigerkursen bis hin zu Seminaren für Fortgeschrittene wie Outlook, Word, Excel oder PowerPoint reicht die vielfältige Palette. Das Besondere dabei: Die Kurse werden an den Wochenenden angeboten, was den Bedürfnissen der Berufstätigen entgegenkommt.
Eine breite Palette an Kursen wird zum Thema Gesundheit angeboten. Und auch wer auf der Suche nach einem neuen künstlerischen Hobby ist, wird bestimmt fündig. An den beliebten Kochabenden wird in der Schulküche der Max-Hundt-Schule fleißig der Kochlöffel geschwungen. Genussvoll geht es bei mehreren Weinverkostungen zu.


Junge VHS

"Wir wollen eine bunte und vielfältige Auswahl für jeden Geschmack und jedes Alter anbie-ten", erklärt VHS-Leiterin Grete Rauh die große Bandbreite an Kursthemen. "Deshalb freuen wir uns sehr, dass wir in unserer Rubrik ,Junge VHS' auch Angebote ganz speziell für Kinder und Jugendliche im Programm haben!"
Wer weitere Informationen zu den Kursen der Volkshochschule benötigt, für den steht das Sekretariat der VHS unter der Telefonnummer 09221/940-269 zur Verfügung. red