130 Spender kamen am Montag zum Blutspendetermin in Hofheim. Darunter waren diesmal acht Erstspender. Betreut wurden sie von acht BRK-Helfern. Eine besondere Leistung erbrachte an diesem Abend Rainer Reinhard aus Rügheim, der zum 100. Mal sein Blut spendete. Zum 75. Mal spendete bei diesem Termin Gunther Hirschlein, ebenfalls aus Rügheim, seinen "Lebenssaft" für die Gesundheit seiner Mitbürger. Die dritte Blutspende war es für Sophia Leidner aus Fuchsstadt. sn