Die Abteilungen Turnen und Leichtathletik des TSV Wonfurt veranstalten am Sonntag, 23. Juli, das alljährliche "Turnfestla" mit Leichtathletik- und Familienwettkämpfen sowie dem 22. Lauf "Rund um das Sportgelände" auf dem Sportgelände des TSV Wonfurt. Beginn ist um 14 Uhr.
Auch in diesem Jahr werden die besten Sportler in den verschiedenen leichtathletischen Disziplinen ermittelt. Die Wertung erfolgt für Schüler und Jugendliche (bis 17 Jahre) im Dreikampf, für Erwachsene gilt Einzelwertung. Beim Lauf "Rund um das Sportgelände", bei dem auch die Teilnahme als Staffel möglich ist, können die "Großen" ihre läuferischen Fähigkeiten unter Beweis stellen. Zudem haben alle Teilnehmer die Möglichkeit, das Deutsche Sportabzeichen abzulegen.
Für den Familienwettkampf bilden mindestens drei Teilnehmer einer Familie aus mindestens zwei Generationen ein Team. Auch hier ist eine Anmeldung notwendig. Ein Höhepunkt wird sicher der rund 150 Meter lange Bambinilauf für Kinder bis Geburtsjahr 2011 sein. Für diesen Lauf ist keine Anmeldung nötig.
Am Turnfestla können alle Bürgerinnen und Bürger aus der Gemeinde Wonfurt teilnehmen. Die Anmeldungen nehmen Chris Wagenhäuser (Hauptstraße 38a, Wonfurt, Telefon 09521/ 64131) und Conny Klaus (Speiersbaumer Weg 47, Wonfurt, Telefon 09521/61278) oder alle Betreuer der Kinderturn- und Leichtathletikgruppen entgegen. Meldeschluss ist Freitag, 21. Juli. red