Bei traumhaftem Wetter fand die traditionelle Kanufahrt des Shotokan-Karate Dörfles-Esbach statt.

22 Teilnehmer, bestehend aus aktiven Mitgliedern der Kinder- und Erwachsenenabteilung sowie Eltern, Freunden und Bekannten, verbrachten einen vergnüglichen Tag auf dem Main. Die Strecke führte heuer im gestauten Bereich von Michelau nach Hausen.

Begleitet wurden die Ausflügler vom Kanu-Verleiher, der die Gruppe auch gleich mit Getränken und Essen vom Brunch über Snack-Pausen bis hin zu abschließendem Grillen versorgte.

Neben wunderschöner Natur aus einer mal anderen Perspektive, gab es natürlich auch reichlich Gelegenheit für Abkühlung und Späße im und am Wasser des Mains.

Am späten Nachmittag fuhren die Sportler, ihre Freunde und Familien müde aber glücklich nach Hause, und sie freuen sich jetzt schon auf eine Wiederholung im nächsten Jahr.

Wer Interesse an dieser Aktion hat und/oder die Karate-Abteilung kennenlernen möchte erhält unter www.karatepower.de Infos. red