Aufgrund der extremen Wettersituation hat der Musikverein Wilhelmsthal
vom Landratsamt Kronach und von der Gemeinde Wilhelmsthal die Empfehlung erhalten, aus Sicherheitsgründen kein Feuerwerk zum Heimatfest abzuhalten, teilte der Musikverein gestern mit. Zu groß sei die Brandgefahr aufgrund der Trockenheit.
Nach einem Gespräch mit der Feuerwehr und dem Pyrotechniker sei man gemeinschaftlich zum Entschluss gekommen, das Feuerwerk, das für den Heimatfestsamstag geplant war, abzusagen. red